Eine grosse Menschenschar engster Verbundener durfte Jesu Verabschiedung miterleben – Der triumphale Empfang Christi im Himmelreich – Heimkehr zum Vater
Cover der Zeitschrift Geistige Welt, Heft 3/2013 zum Thema Christi Himmelfahrt
3/2013
Name der Autoren

Christi Himmelfahrt

Beschreibung

Die Vorträge dieses Themenheftes geben Aufklärung über ein aussergewöhnliches Ereignis, über das die Christenheit nicht näher Bescheid weiss: die Himmelfahrt Christi.

Bevor Christus nach seinem siegreichen Kampf gegen Luzifer und seiner Auferstehung zum Vater heimkehrte, blieb er noch eine gewisse Zeit im Paradies. Von dieser erdnahen Sphäre aus besuchte er jeweils seine Jünger, bis ihm hohe Engel Gottes die Kunde brachten: “Herr, mache dich auf; die Vorbereitungen sind getroffen, der Himmel ist bereit, dich zu empfangen. Sammle deine Jünger um dich, verabschiede dich von ihnen und von all den Deinen.” So rief Christus alle zusammen, die in engster Verbundenheit mit ihm waren, segnete sie und sagte laut und deutlich zu allen: “Jetzt gehe ich zum Vater, jetzt kehre ich zurück.” Und vor ihren Augen erhob er sich von der Erde und entschwand in den Wolken.

Unbeschreiblich ist der Jubel, mit dem die Geisterwelt Gottes ihren König nach der Erfüllung seines Auftrags empfangen hat. Das Höchste und Schönste, das es im Himmel überhaupt geben kann, wurde zu seiner Heimkehr aufgeboten. Begleitet von seinen Heerscharen, die mit ihm gekämpft hatten, hielt Christus seinen triumphalen Einzug. Er zog von einem Himmel zum andern, damit seine treu gebliebenen Völker ihren König begrüssen und ihn mit immer neuen Überraschungen feiern konnten. In einem Vortrag dieses Themenheftes berichtet Geistlehrerin Lene von diesem herrlichen Empfang Christi, den sie damals selber miterleben durfte.

Themenheft 3/2013
Band der Bücherreihe, Ausgabe der Zeitschrift
Preis USD 5.00
Button PDF File zum Download
21 Seiten, 21 × 29,7 cm
Informationen wie Seitenzahl, ISBN etc.

Diese Website verwendet Cookies, um die Bereitstellung von Diensten zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Mehr zum Datenschutz.